Inhalt

Spende vom Chorlorado für die Schwerter Tafel

Der Chor Chorlorado hat bei seinem Jahreskonzert für die Schwerter Tafel gesammelt.

Der Chor Chorlorado hat mit seinem Jahreskonzert am 18. September für die Schwerter Tafel gesammelt. 400 Euro konnten Jutta Peltzer und Horst Kersting nun Jan-Dirk Hedt (l.), Leiter des Trägervereins S.I.G.N.A.L. übergeben. Das Geld wird der Weihnachtspäckchen-Aktion am 17. Dezember zugute kommen.

Foto und Bericht: BLICKWINKEL - Das Nachrichtenportal für Schwerte, 28.10.2016

Zum Artikel

Zurück