Inhalt

Schuldnerberatung

Finanzielle Schwierigkeiten können behoben werden. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ist wichtig, um Lösungen dafür zu finden.

 

Die Schuldnerberatung bietet Hilfsangebote für Überschuldete und von Überschuldung bedrohte Familien und Einzelpersonen an, mit dem Ziel, die verschiedenen Folgeprobleme von Überschuldung zu beseitigen oder zu mindern. Aufgaben sind neben der finanziellen und rechtlichen Beratung, die persönliche Beratung und gegebenenfalls pädagogische Hilfestellung.

Angestrebt wird eine Verbesserung der gesamten Lebenssituation.

 

Seit 1999 ist die Schuldnerberatung auch anerkannte Insolvenzberatungsstelle. Schwerter Bürgerinnen und Bürger können mit Hilfe der Schuldnerberatung das Insolvenzverfahren beantragen und haben somit die Möglichkeit, von ihren Restschulden befreit zu werden.

 

Die Terminvergabe für Neuzugänge erfolgt nach vorherigem, persönlichem Besuch in der offenen Beratungsstunde, die jeweils Donnerstag in der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr stattfindet. Diese Erstgespräche verhelfen unseren Mitarbeiterinnen, sich einen ersten Überblick über die Probleme der Ratsuchenden zu verschaffen, um dann eine optimale Terminvergabe zur Aufnahme in die Beratungsstelle leisten zu können.

 

Schuldnerberatung S.I.G.N.A.L. gGmbH

Mülmkestraße 1

58239 Schwerte

 

Telefon: 02304 18-670

Fax: 02304 18-529

E-Mail: schuldnerberatung(at)signal-schwerte.de

 

Ansprechpartnerinnen:

Frau Ute Juskowski

Frau Barbara Pilz